Biografie

Biografie

Alex S. Rusch - Kurzbiografie

Alex S. Rusch (Jahrgang 1969) ist Gründer der Rusch Verlages AG, der Noch erfolgreicher! AG, des Alex Rusch Instituts und weiterer Firmen. Zudem ist er Autor von zahlreichen Hörbüchern, Büchern, DVDs, Erfolgspaketen und Fortsetzungslehrgängen. Er hält regelmässig Referate und Seminare mit den Schwerpunkten »praktische, leicht anwendbare Erfolgsstrategien«, »resultatorientiertes Webmarketing bzw. Direktmarketing« und »Unternehmer-Know-how«. Seit 1986 beschäftigt er sich intensiv mit Erfolgswissen und erweitert sein Wissen täglich. Besonders geschätzt werden sein Praxisbezug, seine hohe Umsetzungsgeschwindigkeit, sein systematisches Vorgehen in Verbindung mit seiner unkonventionellen Art sowie sein Ideenreichtum. Sein Motto: »Mehr ist möglich!«

Alex S. Rusch - Ausführliche Biografie

Mit 14 Jahren fasste der Schweizer Alex S. Rusch den Entschluss, sich ohne Vorkenntnisse im Selbststudium Englisch beizubringen. Dieses Ziel verfolgte er dann auch sehr konsequent. Bereits vier Jahre später besass er das »Cambridge Certificate of Proficiency in English«, ein hochrangiges Sprachdiplom. Schon damals wandte er Erfolgsprinzipien an, darunter den »brennenden Wunsch«, »Entschlossenheit« und »klare Ziele«. Im Anschluss an das »Cambridge Certificate of Proficiency« erwarb er noch drei Diplome in Wirtschaftsenglisch, weil er schon damals wusste, dass er in der internationalen Geschäftswelt erfolgreich werden wollte.

Insbesondere mit dem Thema Erfolg beschäftigt sich Alex S. Rusch seit seinem 17. Lebensjahr. Alles fing mit einem englischsprachigen Buch von Dale Carnegie an, das ihm geliehen worden war. Umgehend kaufte er sich sein eigenes Exemplar, um darin mit Leuchtstift die wichtigsten Passagen markieren zu können. Dieses Buch führte ihn zu der Lektüre weitere Erfolgsbücher und darüber hinaus auch zum Anhören von Hörbüchern und zum Besuch von Seminaren.

Seit dem Teenager-Alter treibt Alex S. Rusch mehrmals in der Woche Sport mit dem Schwerpunkt auf Ausdauersportarten und moderatem Krafttraining. Früher gehörte Tennis zu seinen Lieblingssportarten, allerdings war er darin leider nie besonders gut. Inzwischen sind Rudern und Inlineskating die Sportarten, die er am liebsten betreibt. Ausserdem legt er schon immer grossen Wert auf eine gesunde Ernährung.

Mit zwei grossen Koffern und 3300 Dollar reiste Alex S. Rusch im Alter von 20 Jahren in die USA, um am College zu studieren und den »American Way of Life« kennenzulernen. Was für ein Abenteuer! Er wusste natürlich, dass sein Geld nicht für ein Jahr reichen würde, obwohl er nur ein Moped fuhr und in einer WG wohnte. Deshalb nahm er Studenten-Teilzeitjobs an, obwohl ihm diese Arbeiten lediglich rund fünf Dollar pro Stunde einbrachten. Da ihm oft sogar das Geld fürs Essen fehlte, stockte er sein Einkommen durch eine erste selbstständige Erwerbstätigkeit auf. Seine Firma hiess Alex Rusch Enterprises mit Sitz in Irvine, Kalifornien. Er bot Nachhilfestunden und Übersetzungen an und vermarktete diese Leistungen intensiv, wobei er erste praktische Marketingerfahrungen sammeln konnte. Später gründete er Rusch Promotions, eine Firma für Werbegeschenke.

Am »Irvine Valley College« und auch am »Saddleback College« gehörten die »Entrepreneurship Classes«, also die Semesterkurse in Unternehmertum und Unternehmensführung, zu seinen Lieblingsfächern.

Zurück in der Schweiz leitete er im Alter von erst 23 Jahren das Züricher Büro einer kleineren internationalen Kurierfirma. So konnte er seine Führungsqualitäten und sein Verkaufsgeschick unter Beweis stellen. Gleichzeitig absolvierte er eine berufsbegleitende Weiterbildung als Marketingplaner, die er mit Schweizer Staatsdiplom abschloss, gefolgt von einer Weiterbildung als Direktmarketing-Fachmann, für die er ebenfalls ein Schweizer Staatsdiplom erhielt. Diese Ausbildung im Direktmarketing erwies sich als besonders wichtig und wertvoll für seine Zukunft. In dieser Zeit wurde er von einer Werbeagentur, deren Tätigkeitsschwerpunkt Direktmarketing war, als Juniorberater angeworben, und nun konnte er das erworbene Wissen auch in der Praxis anwenden. Später wechselte er zu einer anderen Werbeagentur, wo er weitere Einblicke in die Durchführung von Direkmarketing-Kampagnen gewann.

Seit seiner Zeit als Teenager wählte Alex S. Rusch stets alle seine Aus- und Weiterbildungen so aus, dass sie ihm das Wissen vermittelten, das er brauchen würde, um seine beruflichen Ziele zu erreichen. Und er brauchte diese Kenntnisse dann auch tatsächlich. Er konnte nahezu alles, was er seit dem 17. Lebensjahr gelernt hatte, geschäftlich nutzen.

An seine Marketing-Ausbildungen hängte er einen einjährigen berufsbegleitenden Lehrgang im Bereich Audiovision beim »Zentrum für neue Medien« in Zürich an, wo er sich fundierte Grundkenntnisse auf dem Gebiet von Video und Audio aneignete.

Damit aber nicht genug. Er hatte sogar noch genügend Power und Tatendrang, um zusätzlich zu seinem Vollzeitjob und den berufsbegleitenden Weiterbildungen den Rusch Verlag zu gründen und nebenbei aufzubauen. Im Februar 1994 wurde das Konzept erstellt, im September 1994 kam das erste Hörbuch auf den Markt.

Seit Herbst 1996 – nach erfolgreicher Kapitalbeschaffung, die viel Ausdauer und Überzeugungskraft erforderte, wie Sie auch in der Firmengeschichte unter www.rusch.ch/firmengeschichte nachlesen und im Video zur Firmengeschichte sehen und hören können – ist Alex S. Rusch vollberuflich Unternehmer.

1999 wurde er Mitglied der Young Entrepreneurs’ Organization (YEO), einer weltweit tätigen Jungunternehmer-Organisation mit sehr strengen Aufnahmebestimmungen. Jedes Mitglied musste unter 40 Jahre alt sein und einen Jahresumsatz von über einer Million Dollar erzielt haben. Zudem gehörte Alex S. Rusch zu den ausgewählten 60 Jungunternehmern, die am Weiterbildungsprogramm »Birthing of the Giants« (organisiert von der Prestige-Universität MIT zusammen mit der auflagenstarken Zeitschrift »Inc.« und von der YEO) in Boston teilnehmen durften.

Im Juli 1998 veröffentliche er sein erstes eigenes Hörbuch mit dem Titel »Noch erfolgreicher!«. In diesem Hörbuch bringt er unzählige Erfolgstipps auf besonders praxisorientierte Art und Weise. Bald wurde dieses Hörbuch zum Bestseller, der sogar in etlichen Grossbestellungen geordert wurde. Durch diesen Erfolg beflügelt, gab er anschliessend auch noch die Hörbücher »Noch erfolgreicher!« 2, 3 und 4 heraus. Auf dieser Grundlage entstand dann im Jahr 2000 das Buch »Noch erfolgreicher!«, das im renommierten Ueberreuter Verlag erschien. Ausserdem kam das Hörbuch auch auf Englisch unter dem Titel »The Swiss Way to Success« heraus.

»Noch erfolgreicher!«, den Titel seiner glänzend aufgenommenen Hörbuchreihe, übernahm Alex S. Rusch für seine Zeitschrift, die erstmals im Januar 2000 erschien. Hierfür gründete er eine eigenständige Aktiengesellschaft mit dem Namen »Noch erfolgreicher! AG«. Seither erscheint alle drei Monate eine Ausgabe dieser auflagenstarken Zeitschrift. Und seit 2004 wird in dieser Firma ebenso alle drei Monate das »Alex Rusch Erfolgsturbo Audio-Magazin« publiziert, das in Form einer CD mit einer Spieldauer von rund 70 Minuten geliefert wird.

Ebenfalls im Jahr 2000 gründete Alex S. Rusch einen zweiten Hörbuch-Verlag, nämlich den Aufsteiger-Verlag. Im gleichen Jahr wurde auch die Firma Audiobook Productions gegründet, die auf Auftragsproduktionen von zunächst Audio-Kassetten, dann CDs und inzwischen auch DVDs und Online-Videos spezialisiert ist. Diese Angebote richten sich vorwiegend an Firmenkunden, die besseres Marketing betreiben möchten.

2001 erschien das erste Erfolgspaket von Alex S. Rusch mit dem Titel »Tue im Leben, was du wirklich willst!«, welches er gemeinsam mit Ferris A. Bühler konzipiert und verfasst hatte. Daraus entstand ein Jahr später das gleichnamige Buch, das in einem angesehenen Buchverlag erschien, nämlich bei MVG. Auf Englisch erschien das Hörbuch unter dem Titel »Do in life what you really want«.

Im Jahr 2001 begann Alex S. Rusch auch noch damit, jedes Jahr mehrere öffentliche Seminare durchzuführen, zunächst gemeinsam mit Ferris A. Bühler, dann allein und seit 2008 unter Mitwirkung von Komoderatoren.

Mitte 2004 erschien anlässlich des Zehnjahresjubiläums des Rusch Verlages das Erfolgspaket »Noch erfolgreicher! als Unternehmer«. Alex S. Rusch hatte mit seiner Firma den Test der Zeit bestanden und wollte nun auf diese Weise anderen Start-up-Unternehmern helfen, Fallstricke und Tretminen zu vermeiden und ihre Firmen von Anfang an auf Erfolg auszurichten. Im selben Jahr begann er Unternehmerseminare durchzuführen, zunächst nur in der Schweiz und ab November 2005 auch regelmässig auf Mallorca.

Motiviert durch den grossen Erfolg seiner eigenen Hörbücher und Erfolgspakete entschloss sich Alex S. Rusch, ein besonders grosses Projekt in Angriff zu nehmen – das äusserst umfangreiche »Noch erfolgreicher! mit Zielen«-Erfolgspaket. Entwicklung und Produktion dauerten insgesamt zweieinhalb Jahre. Der grosse Zeitaufwand hatte sich gelohnt, denn es wurde ein riesiger Erfolg. Dies und die vielen positiven Feedbacks der Kunden motivierten Alex S. Rusch in der Folge, weitere Alex-Rusch-Erfolgspakete zu konzipieren und aufwendig zu produzieren.

2005 wurde das Alex Rusch Institut gegründet. Im Rahmen dieser separaten Firma entwickelte Alex S. Rusch, angespornt durch einen prominenten Züricher PR-Berater, die »Alex Rusch Erfolgssystem«-Seminarreihe. In den Jahren 2006 und 2007 wurde die sechstägige Seminarreihe, aufgeteilt auf drei Wochenenden, je einmal durchgeführt. Im Januar 2008 veranstaltete Alex S. Rusch den zweitägigen »Alex Rusch Erfolgssystem Anwender-Workshop«, der mit vier Kameras in TV-Qualität gefilmt wurde und als Grundlage für das »Alex Rusch Erfolgssystem Anwender-Erfolgspaket« diente. Hier gab es ein Seminar-Comeback für Ferris A. Bühler, der als Komoderator mitwirkte. Ebenfalls mit dabei war Armin Z. Berger, die Hörbuch-Stimme von Alex S. Rusch, und es gab einen Gastauftritt von David Kunz, dem Steuerberater von Alex S. Rusch.

Gehen wir noch einmal kurz zurück in das Jahr 2007, in dem eine weitere wichtige Weichenstellung erfolgte. Alex S. Rusch veranstaltete nämlich den dreitägigen »Alex Rusch Webmarketing Workshop«, ín dem er in vier Modulen sein umfangreiches Web-Marketingwissen präsentierte. Daraus entstand dann das äusserst praxisbezogene und beliebte »Alex Rusch Webmarketing«-Erfolgspaket. Webmarketing gehört neben Direktmarketing zu den besonderen Steckenpferden von Alex S. Rusch, und sicherlich hat er auch deshalb damit so viel Erfolg. Viele Kunden sind vom Marketing der Rusch-Firmengruppe begeistert und hocherfreut, dass Alex S. Rusch dieses Wissen nun weitergibt.

Im Frühjahr 2008 gründete Alex S. Rusch den »Alex Rusch Inner Circle«, den er auch »die monatliche Erfolgstankstelle« nennt: Allmonatlich eine Telefonkonferenz, eine CD, ein Hotsheet und weitere Leistungen sorgen dafür, dass die Mitglieder des »Inner Circle« auf Erfolgskurs bleiben. 2009 – das Jahr, in dem Alex S. Rusch und seine Firmen gleich sechs Jubiläen feiern konnten, darunter auch »15 Jahre Rusch Verlag« sowie seinen 40. Geburtstag – war auch das Jahr der Superlative. So erscheinen beispielsweise erstmals vier aufwendig produzierte Alex-Rusch-Erfolgspakete in einem Jahr, darunter das Erfolgspaket »Die 24 Rusch-Bausteine zur deutlichen Steigerung Ihres Unternehmenserfolges«, das nun zu den unverzichtbaren »Muss-Produkten« gehört. Zudem erschien das Erfolgspaket »Noch erfolgreicher! mit aktivem Vertrieb«, das er gemeinsam mit seinem Starverkäufer Nick Seebacher konzipierte und verfasste. Als drittes Erfolgspaket erschien »Noch erfolgreicher! mit Gesundheitsstrategien«, für das er die Gesundheitsexperten Prof. Hademar Bankhofer, Burkhard Sieper und Dr. Michael Eisenmann als Koautoren und Mitwirkende gewann. Und Ende 2009 erschien das Erfolgspaket »Wie Sie in den nächsten 18 Monaten mehr erreichen als in den vergangenen zehn Jahren«, das die ungeteilte Aufmerksamkeit der gesamten Branche erregte und vor allem enorm viel Fanpost und Erfolgsmeldungen von Kunden einbrachte.

Alex S. Rusch achtet darauf, dass die Firmen der Rusch-Firmengruppe, seine Autoren und er selbst bei der Zielgruppe stets gegenwärtig sind. Daher hat er auch einige Gratis-Angebote ins Leben gerufen wie beispielsweise den »Rusch Internet-Brief«, den »Rusch-Podcast« und natürlich die TV-Plattform »Rusch TV«. Alex S. Rusch geht auch mit eigenen TV-Formaten auf Sendung, darunter »Rusch Exklusiv«, »Rusch Aktuell« und die äusserst beliebte »Rusch-Erfolgstipp Show«. Damit mehr Abwechslung in die Sendungen kommt und er nicht mit seiner Person zu stark im Vordergrund steht, lässt er auch andere prominente Personen aus seinem Umfeld diese Shows moderieren.

Seine Kunden und die gesamte Weiterbildungsbranche sind begeistert vom Marketing der Rusch-Firmengruppe, das von Alex S. Rusch persönlich betreut wird. Marketing ist Chefsache, meint er. 2010 begann er auf Drängen eines guten Freundes erstmals, sein gesamtes Marketingwissen an eine selektive Gruppe von Kunden, die eine Geheimhaltungserklärung unterschreiben mussten, weiterzugeben. Manche bezeichnen ihn als den besten Marketingexperten des deutschen Sprachraums. Der international führende Motivationslehrer Erich Lejeune schenkte ihm eine Torte mit dieser Aufschrift. Was an Alex S. Rusch besonders geschätzt wird, ist die Tatsache, dass er kein Theoretiker ist, sondern dass er mit der Rusch-Firmengruppe sein Marketing-Know-how täglich unter Beweis stellen muss und auch fortwährend weiterentwickelt.

2010 startete er eine für den deutschen Sprachraum einzigartige Dienstleistung, die sich »Rusch Round Table« nennt. Sechs bis 20 Teilnehmer, die Erfolgsstrategien intensiv anwenden, treffen sich dreimal im Jahr für zwei Tage, um Wissen und Erfahrungen auszutauschen, gemeinsam Lösungen für geschäftliche und private Herausforderungen zu finden und sich gegenseitig zu motivieren. Alles läuft nach amerikanischem »Rezept« ab. Alex S. Rusch war selbst acht Jahre lang Mitglied in einem »Millionen-Unternehmer Round Table“ und kann nun seine Erfahrungen und sein Wissen besonders effektiv einbringen. Er sagt deshalb voller Überzeugung seinen Klienten und Teilnehmern am Round Table: »Sie werden kaum etwas Wirksameres finden, um Ihren Erfolg zu fördern – ja, regelrecht explodieren zu lassen.«

Offensichtlich hat Alex S. Rusch mehr Ideen und Tatendrang denn je. Zudem ist er sehr fleissig und gilt als äusserst zuverlässig – das sind Tugenden, die immer wichtig sein werden. Wir alle sind schon sehr gespannt, welche weiteren Produkte und Dienstleistungen er in den nächsten Jahren noch auf den Markt bringen wird.

Alex S. Rusch lebt »lebenslanges Lernen« beispielhaft vor. Noch heute gibt er, wie er das schon seit seinem 20. Lebensjahr tut, deutlich mehr Geld im Jahr für Weiterbildung aus als für sein Auto. Er hört sich jeden Tag CDs im Auto an, sieht sich regelmässig Weiterbildungs-DVDs an, liest jede Woche sorgfältig ausgesuchte Zeitschriften und Newsletters und absolviert fortwährend Weiterbildungslehrgänge. Besonders bewundert man an ihm, dass er sein erworbenes Wissen dann auch wirklich anwendet – und dies mit grosser Umsetzungsgeschwindigkeit.

Alex S. Rusch lebt nicht nur für sein Lebenswerk – er »lebt« es auch im wahrsten Sinne des Wortes. Kein Wunder also dass der Titel seines neuesten Buches und Hörbuches auch sein Lebensmotto ist: »Mehr ist möglich!« – ebenso wie sein zweites Motto mit dem Namen seiner Zeitschrift übereinstimmt: »Noch erfolgreicher!«
This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.